Über Klaus

Seit seinem Einsteig 1991 bei McKinsey berät Klaus Behrenbeck führende Einzelhändlern und Konsumgüterunternehmen dabei, die strategischen, organisatorischen und operativen Voraussetzungen für profitables und nachhaltiges Wachstum zu schaffen. In letzter Zeit liegt sein Schwerpunkt dabei verstärkt auf der digitalen Transformation von Unternehmensbereichen sowie auf der Konzeption und Implementierung von Turnaround-Programmen.

Klaus Behrenbeck war Mitbegründer des Kölner Büros von McKinsey. Er ist Co-Autor von zwei Fachbüchern, langjähriger Herausgeber des McKinsey-Consumer-Magazins Akzente sowie Herausgeber und Autor verschiedener weiterer McKinsey-Publikationen.

VERÖFFENTLICHUNGEN

Supply Chain Excellence in Retail (German edition), Gabler Verlag, 2005

Supply Chain Champions (German edition), Gabler Verlag, 2003

AUSBILDUNG

Westfälische Wilhelms-Universität, Münster
Diplom

Otto-Friedrich-Universität, Bamberg
Promotion