Über Nicolai

Seit über 15 Jahren betreut Nicolai Müller mehr als 20 Klienten im Bereich Automotive & Assembly. Er ist Mitglied des europäischen Führungsteams des A&A-Sektors, leitet unsere Aktivitäten in Frankreich und ist Co-Leiter des McKinsey Center for Future Mobility. Er verantwortet auch unsere McKinsey Digital Manufacturing Service Line.

Nicolai ist Experte für Technologie- und Innovationsstrategien, Engineering und Beschaffung sowie Performance-Transformationen.

  • Konzeption und Begleitung von Turnaround-Programmen für Automobilzulieferer.
  • Unterstützung eines Performance-Transformationsprogramms für einen führenden Premium-OEM.
  • Einführung eines ganzheitlichen Produktkostenmanagements für eine Neuwagenentwicklung bei einem Pkw-Hersteller.
  • Konzeption und Unterstützung eines Effizienzsteigerungsprogramms für die Produktentwicklung bei einem Automobilzulieferer. Definition einer Go-to-Market-Strategie für ein asiatisches Nutzfahrzeugunternehmen für mittelschwere Lkw.
  • Konzeption und Leitung eines Programms zum Aufbau von Führungskompetenzen für das Top-Management.
  • Autor von McKinsey-Studien zur Leistungsfähigkeit von Automobilzulieferern und zu wichtigen Trends in der Automobilindustrie.

Nicolai spricht fließend Französisch und Deutsch. Bevor er zu McKinsey kam, studierte Nicolai in München, Paris und Bremen.

VERÖFFENTLICHUNG

Dynamics in the global electric-vehicle market,” McKinsey & Company, July 2017

AUSBILDUNG

Ecole Centrale Paris
Ingénieur de Grandes Ecoles

Technical University of Munich
M.Sc., Maschinenbau

University of Bremen
PhD in Innovations- und Kooperationsmanagement