Über Nico

Nico Raabe ist seit Januar 2008 im Berliner Büro von McKinsey & Company tätig. Er berät primär Klienten aus dem Energiesektor in Deutschland und im europäischen Ausland. Der Schwerpunkt seiner Arbeit liegt im Bereich Strategie- und Organisationsentwicklung für Energieunternehmen. Er besitzt darüber hinaus umfangreiches Wissen in den Bereichen der Energie- und Kommunalpolitik.

In seiner Beratertätigkeit begleitet Nico Transformationsprogramme von deutschen und europäischen Energieunternehmen und entwickelte beispielsweise für kommunale Versorger auch Regulierungsstrategien. Zu seinen Klienten zählen auch große europäische Erdgasunternehmen, die er bei der Entwicklung neuer Strategien oder von Restrukturierungskonzepten berät.

Nico studierte Betriebswirtschaft an der Humboldt-Universität zu Berlin, an der HEC in Lausanne und in Stockholm. In seiner Doktorarbeit beschäftigte sich Nico mit Corporate Governance und setzte den Fokus auf die Rolle von Betriebsräten und Gewerkschaften im Rahmen von Transformationen deutscher Unternehmen.

Ausbildung

Humboldt-Universität zu Berlin
Dr. rer. pol. und Dipl. Kfm.BWL