Über Gernot

Gernot Strube ist Deutscher und als Berater in unseren Büros in München und Cleveland tätig. Derzeit leitet er unsere Capital Projects & Infrastructure Practice in Westeuropa. Er berät Klienten in verschiedenen Branchen, wobei der Schwerpunkt seiner aktuellen Projektarbeit auf digitalen Transformationen, operativen Strategien und Leistungssteigerungen für Klientenunternehmen im Luft- und Raumfahrt-, Eisenbahn-, Maschinenbau- und Transportsektor liegt.

Gernot Strube war bereits für Klientenunternehmen in über 30 Ländern in Nord- und Südamerika, Europa, Asien und Australien beratend tätig und viele seiner Projekte sind internationaler Natur. Zu seinen jüngsten Beratungsprojekten zählen u.a. die Analyse der strategischen Implikationen einer Digitalisierung in der Baumaschinenindustrie und der Aufbau eines Kompetenzzentrums für die Anwendung der 5D-Planung (BIM). Weitere Beispiele aus seiner Projektarbeit:

  • Turnaround-Programm für einen Schienenfahrzeughersteller
  • Bewertung der Flughafeninfrastruktur als Grundlage für die Entwicklung einer Flugzeugportfoliostrategie
  • Optimierung des Flugbetriebs an einem großen Flughafen
  • Turnaround kritischer Projekte für einen internationalen Hubschrauberhersteller

Darüber hinaus hat Gernot Strube Lean-Transformationen bei Luft- und Raumfahrt-, Automobil- und Telekommunikationsunternehmen begleitet.

Bevor er 1993 zu McKinsey kam, war er 5 Jahre lang als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich angewandte Laserdiagnostik in der Verbrennungstechnik tätig – im Rahmen internationaler Projekte und für führende Unternehmen im Automobil- und Luft- und Raumfahrtsektor.

VERÖFFENTLICHUNGEN

Navigating the digital future: The disruption of capital projects,” McKinsey & Company, Oktober 2017

Twin-track training,” McKinsey Quarterly, Juli 2013

Capability building in China,” McKinsey Quarterly, Juli 2013

Manufacturing the future: The next era of global growth and innovation,” McKinsey Quarterly, November 2012

Global production: A handbook for strategy and implementation,” Springer, Februar 2008

“Unternehmen Lean,” (German edition “Journey to Lean”), Campus, Februar 2005

Optical measurements: techniques and applications,” Springer, September 2001

"Supply Chain Integration Challenges in Commercial Aerospace, A Comprehensive Perspective on the Aviation Value Chain", Springer, Klaus Richter • Johannes Walther, Editors

"Trends in the Commercial Aerospace Industry, p. 141, Gernot Strübe, Karel Eloot, Nadine Griessmann, Rajat Dhawan, and Sree Ramaswamy"

BERUFSERFAHRUNG

Technische Universität München
Wissenschaftlicher Mitarbeiter

STUDIUM

Technische Universität München
Promotion, Maschinenbau

Technische Universität München
Diplom-Ingenieur, Luftfahrttechnik

Universität Kaiserslautern
Vordiplom, Maschinenbau