Turnarounds und Transformationen
Zurück zu Restrukturierung & Transformation

Turnarounds und Transformationen

Ob es um ein schwieriges Marktumfeld oder den Wunsch nach einer vollen Ausschöpfung des  Potenzials geht: Unsere Klienten haben den Mut, ihre Organisationen zu verändern – sie wollen herausragende Ergebnisse erzielen. Seite an Seite mit ihnen wollen wir dazu beitragen, dass sie dieses Ziel auch erreichen.

Bei Transformationen und Turnarounds verfolgen wir einen ganzheitlichen Ansatz; der Fokus liegt auf der Umsetzung. Wir adressieren alle Wertschöpfungsquellen einer Organisation, u.a. den Umsatz, das Ergebnis, die Kapitalausgaben und das Working Capital. Häufig arbeiten wir mit unseren Klienten an kritischen Strategie- und Geschäftsportfoliothemen. Wir konzentrieren uns auf den Cashflow und übertragen dem Klienten die Ergebnisverantwortung. Nur so können sie noch lange, nachdem wir uns zurückgezogen haben, nachhaltige Resultate erzielen. Wir haben diese Erfolgsformel im Laufe der Jahre immer weiter optimiert und können in zahlreichen Regionen, Kulturen und allen wichtigen Industriesektoren eine beachtliche Erfolgsbilanz vorweisen.

Zu den Klienten, die von Recovery & Transformation Services betreut werden, gehören Leiter von Geschäftsbereichen und CEOs von Organisationen unterschiedlicher Größe, von Unternehmen mit einem Umsatz von einigen Hundert Millionen Dollar bis hin zu den weltweit größten Unternehmen. In jedem Fall setzen wir auf starke Beziehungen, sorgfältig aufeinander abgestimmte Interessen und den Anspruch, alles denkbar Mögliche zu tun, um die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen.

Unsere Experten, allesamt Transformations- und Turnaround-Spezialisten, sind bestens mit der Materie vertraut. Viele von ihnen stammen aus der Industrie und dem Private-Equity-Sektor. Sie alle wissen, wie man nachhaltige Veränderungen bewirkt.

Als fester Bestandteil von McKinsey können wir weltweit auf die erstklassigen Ressourcen der Firma zurückgreifen. Dazu gehören eine umfassende Branchen- und Funktionsexpertise, eine globale Standortstruktur, eigene Software-Tools und ein breites Netzwerk mit hervorragenden Beziehungen.

Der erste Schritt ist eine Due Diligence. So können wir herausfinden, ob RTS eine angemessene Lösung für die jeweilige Situation ist. Sobald dieser Schritt abgeschlossen ist, beginnt der Prozess, der sich in der Regel über 12 bis 24 Monate erstreckt und darauf abzielt, die Art und Weise, wie ein Unternehmen agiert, grundlegend zu ändern.

McKinsey Deutschland