Digitalisierung

Das Stichwort ist „Verwaltungsmodernisierung“: Wir unterstützen Behörden sowohl strategisch „Back-end“ bei Auswahl und Aufbau optimaler IT-Architekturen und -Systemen als auch „Front-end“, um die Schnittstellen zu den Bürgern so kunden- und nutzerfreundlich wie möglich zu gestalten.

IT spielt eine Schlüsselrolle bei der Modernisierung der Verwaltung. In der Privatwirtschaft hat IT die Abläufe schon seit Jahrzehnten revolutioniert. In vielen öffentlichen Institutionen existieren heute jedoch noch immer starre und teure Verfahren. Zahlreiche IT-Projekte scheitern oder ihre Kosten laufen aus dem Ruder. Deshalb unterstützen wir öffentliche Einrichtungen bei der Professionalisierung ihrer IT-Organisation und der Frage, wie die Leistungserbringung optimal durch IT unterstützt werden kann. Außerdem begleiten wir die Planung, Umsetzung und das gesamte Management von IT-Großprojekten.

Wir unterstützen Verwaltungen und Behörden außerdem dabei, maßgeschneiderte E-Government-Strategien zu erarbeiten und umzusetzen. Dabei sichern wir aus Sicht der Bürgerinnen und Bürger den optimalen Zugang zur Behörde über alle Kanäle (online, telefonisch, persönlich). Neben dem systematischen Ausbau der Onlineservices helfen wir Behörden dabei, die Nutzung des Onlinekanals zu sichern, indem wir Kundennutzen, Bekanntheit und Vertrauen in Datensicherheit optimieren. Anschließend werden die internen Prozesse unter die Lupe genommen, um sicherzustellen, dass neue digitale Angebote pünktlich, in der richtigen Qualität und innerhalb des geplanten Kostenrahmens erbracht werden können.

McKinsey Deutschland