Research

Gap Year in Research - Healthcare (m/w/d)

  • Dusseldorf

Who You'll Work With

Der Bereich Capabilities & Insights leistet zusammen mit unseren Beratungsteams branchen- und themenübergreifend wichtige Beiträge zu unseren Klientenprojekten und internen Studien. Das Spektrum der Aufgaben reicht von kurzfristiger Recherche bis hin zur längerfristigen Begleitung von Projekten mit komplexen Analysen.

What You'll Do

Das einjährige Programm bietet dir die Gelegenheit, vor der Aufnahme eines Masterstudiums intensive Praxiserfahrung zu sammeln. 
Als Teil unseres europäischen Teams arbeitest du aus unserem Düsseldorfer Büro heraus mit unseren Berater:innen im Bereich Gesundheitswirtschaft  und gewinnst so einen umfassenden Einblick in die Arbeit einer Research-Abteilung. Täglich unterstützt du unsere Beratungsteams weltweit mit Analysen zu anspruchsvollen Fragestellungen – beispielsweise zu Krankenversicherungen, Krankenhäusern oder Digital Health. Dabei arbeitest du eng mit unserem globalen Team für Social, Healthcare and Public Entities (SHaPE) zusammen. Du erstellst Marktanalysen, spürst Trends und Best-Practice-Beispiele auf, leitest Implikationen für die Akteure ab und entwickelst überzeugende Empfehlungen. Du recherchierst in einer Vielzahl von internen und externen Online-Datenbanken sowie im Internet und lernst dabei ein außergewöhnlich breites Quellenspektrum kennen. Die gewonnenen Daten und Informationen bereitest du für die weitere Nutzung adressatengerecht auf. Du unterstützt die Abteilung für Gesundheitswesen in der Vorbereitung von Projektanträgen und Veranstaltungen. 
Unser weltweites Client Capabilities Network (CCN) unterstützt dich bei deinen täglichen Recherchen. Du arbeitest eng mit Kolleg:innen aus aller Welt zusammen und erweiterst so kontinuierlich deine Fachkenntnisse. Regelmäßige Trainings, individuelles Coaching und ein:e persönliche:r Mentor:in helfen dir beim zügigen Ausbau deiner Fähigkeiten. Nach Abschluss des Programms bist du so bestens auf dein Masterstudium vorbereitet.
Die Bewerbungsfrist endet am 15. Januar 2023.
Benötigte Bewerbungsunterlagen: Lebenslauf, Anschreiben, alle relevanten akademischen und Arbeitszeugnisse (beginnend mit dem Abiturzeugnis)

Qualifications

  • Du stehst kurz vor dem Abschluss deines Bachelorstudiums eines wirtschafts-, sozialwirtschafts- oder naturwissenschaftlichen Studiengangs mit Bezug zum Gesundheitswesen (z.B. Gesundheitsökonomie, Gesundheitsmanagement), das du bisher mit sehr gutem Erfolg absolviert hast.
  • Du zeigst großes Interesse an der Gesundheitswirtschaft in Deutschland und bringst erste praktische Erfahrungen mit.
  • Idealerweise verfügst du über Auslandserfahrung im Rahmen eines Auslandssemesters oder Praktikums.
  • Du hast Spaß an komplexen Fragestellungen und einen ausgeprägten Sinn für Zahlen, denkst konzeptionell und gehst den Dingen gern analytisch auf den Grund.
  • Du zeichnest dich aus durch Einsatzbereitschaft, Zielstrebigkeit, Initiative und Kreativität.
  • Du arbeitest gern im Team, bist kontaktfreudig und überzeugst durch sicheres Auftreten.
  • Du kommunizierst überzeugend in Wort und Schrift – sowohl in deutscher als auch in englischer Sprache. 
Apply Now
Job Skill Group - N/A
Job Skill Code - APPE - Apprentice-ESP
Function - Operations;Firm Administration;Transformation
Industry - Healthcare Systems & Services
Post to LinkedIn - Yes
Posted to LinkedIn Date - Wed Nov 02 00:00:00 GMT 2022
LinkedIn Posting City - Dusseldorf
LinkedIn Posting State/Province -
LinkedIn Posting Country - Germany
LinkedIn Job Title - Gap Year in Research - Healthcare (m/w/d)
LinkedIn Function - Analyst;Consulting;Research
LinkedIn Industry - Hospital & Health Care;Insurance;Management Consulting
LinkedIn Seniority Level - Internship